USA, NATO, EU und westliche Presse sind unverschämte Kriegstreiber

 

Eskalation im russisch-ukrainischen Konflikt: Ukraine verhängt zeitweises Kriegsrecht Bei dem Zwischenfall in der Nähe der Meerenge von Kertsch eröffneten russische Marineeinheiten das Feuer auf ukrainische Schiffe und zwangen diese zum Einlaufen in den Hafen zwangen.

Weiter zu Teil 2: Deutsche heute sind in ihrere Mehrheit verblödet. Wo liegt eigentlich die Ukraine? Es geht letztlich um Marketing — die Erschaffung von positiven Images, das Erwecken von Hoffnungen, die Entwicklung von Identifikationsflächen und um Überzeugung und Konsum.

I. Die UNO am Beginn des Irakkonfliktes

Weltreise mit dem Round-the-World-Ticket, Haufen Digitalfotos, Max der suesseste Golden Retriever, Fotos, meine Fotografie @ whitewhalegames.info, tolle ebay-Artikel uvm.!!!

Marshall Schukov, do it again und befreie uns vom Merkelismus. Grausam zu den Deutschen, brutal zu den eigenen, jeder westliche General wäre für seine Verbrechen standrechtlich erschossen worden. Ich glaube, dass sich Herr Huebner ueber diesesn Vorfall besser zurueckhaelt. Er kennt weder die Faktenlage noch Putin, der 2 Seiten hat, die KGB Seite ist immer noch vorhanden und bestimmt manchmal sein Handeln, was dann tatsaechlich unakzeptabel ist und mit aller Macht zurueckgewiesen gehoert.

Fällt mir eben erst auf. Ihre präzise Beschreibung passt doch auf. Ja schrecklich, diese Russenhetze. Haben die nichts gelernt aus der Geschichte??? Und warum betätigen sich die Postillen und deren Schmierfinken als Kriegsherbeiwünscher?

Im Falle eines Atomkrieges wird der Jetstream dafür sorgen, dass alle was davon haben. Selbst dann, wenn es- wie einige der westlichen Strategen offenbar hoffen- russische Atomraketen wegen Benzinmangels oder Problemen mit dem Auspuff nicht über die eigene Grenze schaffen. Wie in den 30er Jahren gegenüber Deutschland. Das ist sicher richtig — nur ist Russland im Gegensat zu Deutschland in 30er Jahren ein hochgerüsteter Nuklearstaat.

Vor diesem in der Tat brandgefährlichen Hintergrund infamer Zündelei mach auch die Bestellung von Maas besonderen Sinn. Gabriel — und nein, ich mochte ihn nie — ist bzw. Die Russen wollen frei u. Kein Wunder das die MöchtegernWeltenherrscher aufjaulen. Damals standen die Russen in der Einkreisungsfront gegen Deutschland,heute steht das kümmerliche u.

Geschichte wiederholt sich,nur unter anderen Vorzeichen. Allerdings brauchen sich die Russen heute über ihre Zukunft aufgrund milit.

Stärke weniger Sorgen zu machen als das deutsche Reich damals. Trotz angeblich hoher und wissenschaftlicher Bildung, wird dieses Spiel nicht durchschaut. Stetig bekommt man als Antwort: Die machen doch eh, was sie wollen. Bleibt schön zu Hause vor der Verblödungsmaschine mit den ÖR-Sendern sitzen, dann werdet ihr bestimmt überrascht durch die plötzlichen Veränderungen, welche euch aufgedrückt werden. Mich trifft es nicht mehr so arg, weil ich schon viele Jahre geschafft habe.

Der Kampfpanzer T ist allen[! Das Luftabwehrsystem S, schlicht das beste. Nur noch eine Bemerkung.. Roadking Zentralrat der Deutsch-Deutschen Das aber ist nicht seinen Aufgabe. Psy Op für Dumme …. Der letzte Deutsche der Russland wirklich verstand war Bismarck.

Ohne ihn hätte es den WK I nicht gegeben. Wie denaturiert Deutsche inzwischen sind, zeigt der kleine Zwischenfall während eines Marsches der Bundeswehr mit Flagge. Deutsche heute sind in ihrere Mehrheit verblödet. Die wollen sich mit der Russischen Armee anlegen? Geheimdienste gehen bekanntlich im verborgenen bzw. Diese trifft auf alle Auslandsgeheimdienste zu, deshalb auch auf den russischen FSB.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten jemanden zu töten ohne dass es nach einem Fremdverschulden aussehen würde.

Es gibt todbringende Einwirkungen auf den menschlichen Körper die sogar von Rechtsmedizinern nicht zweifelsfrei als Fremdverschulden eingestuft werden könnte. Es gibt völlig harmlose Stoffe die in spezieller Form verabreicht absolut tödlich wirken aber nicht zu den toxischen Substanzen zählen. Deswegen würden Rechtsmediziner auch nie nach diesen Stoffen suchen, und selbst wenn sie sie entdecken würden könnten sie keinen Zusammenhang mit dem Tod des Opfers herstellen.

Im Hinblick auf diese Fakten soll der FSB also derart dilettantisch vorgegangen sein und ein in Russland produziertes Nervengift verwendet haben um einen unliebsamen ehemaligen Agenten zu töten?

Diese Möglichkeit ist doch völlig unglaubwürdig. Es geht nicht darum, ob Herr Putin nett ist oder nicht. Aber das Liquidieren von Verrätern ist — selbst wenn der russische Geheimdienst es getan hätte, was ich eher nicht glaube — bei Weitem nicht so schlimm wie das Inszenieren von False-Flag-Terroranschlägen mit vielen toten Zufallsopfern. Es geht darum, dass irgendwelcher Abschaum aus irgendwelchen Gründen möglicherweise einen Krieg gegen Russland anzetteln will. Und das kann nicht in unserem Interesse sein.

Übrigens genausowenig wie irgendwelche Kriege gegen irgendwelche Moslemstaaten. JF Kennedy und Prinsessin Diana wolten beiden die rustungsindustrie in die schranken weisen diana landminen Und was ist passiert…………..

Währenddessen erfolgen weiterhin tagtäglich Morde und Kapitalverbrechen durch Migranten aus Südland: Polizei sucht afrikanischen Täter nach Tötungsdelikt in der Schweiz Martigny: Daraufhin eskalierte gegen 4 Uhr morgends die Situation.

Mir ging das voll auf den Keks, deswegen habe ich von oben angefangen Eier auf die erhitzten Köpfe zu werfen. Ich wohne im DG im 5 Stock. Die versuchten unten reinzukommen und merkten gar nicht, dass von allen Seiten die Funken und ein Mannschaftwagen anrasten stiller Alarm. Danach lagen alle am Boden.. Als Stalin glaubte, Deutschland würde auf die britischen Inseln übersetzen, liess er einen Feldzug gegen Deutschland für Frühsommer vorbereiten.

Genau das ist es! Russland, durchaus ein Gegner Deutschlands in den 30er Jahren, befindet sich heute in ähnlicher Klemme, in der sich Deutschland Ende der er befand. Russen sind unsere natuerliche Verbundete!!! In fast allen Staaten der Welt waren und sind Deutsche hoch angesehen. Bei uns sieht man Euch mehr mit mitleid an…. Auch der antirussisch-ostmärkische Unterberger-Blog und seine Geldgeber schreibt die Fortsetzung des 2.

Wollen diese Mietmäuler mit dem Eisernen Kreuz ausgezeichnet werden — oder was? Und genau so lief das ab ca. England hat entschieden für diese Kriege gegen Deutschland gesorgt und Russland hat damals mitgemacht. Das hat die angelsächsischen Länder nicht davon abgehalten, davon zu träumen, nach einer Niederlage Deutschlands mit Hilfe der besiegten Deutschen, die SU anzugreifen!

Aber die britischen und amerikanischen Soldaten hatten erstmal die Schnauze voll vom Krieg und so wurde das Projekt nicht umgesetzt. Dabei sorgte England über Jahrhunderte immer dafür, dass die stärksten Mächte Europas in Kriege miteinander verwickelt wurden. Die wissen, dass D einen Nato-Krieg gegen Russland nicht überleben würde.

Es geht nicht nur gegen Russland! Klar ist er Russe, der in belagerten Leningrad sein Vater verloren hat. Und liebt er vor allem Russland, Aber wir haben eine Chanze Freundschaft zu schliessen. Seltsam warum mache glauben nur weil Putin ein Gegner von Merkel ist, wäre er automatisch ein Freund. Putin ist ein korrupter Despot, in dessen Land ich nicht wohnen wollen würde.

Das ist wahr und das hat auch gute Gründe. Das geht für leute, die selten reisen, auch im Internet, ich habe das einige Jahre in einem politisch inkorrekten internationalen Forum gemacht, und ich glaube, ich habe uns nicht blamiert. Es trägt auch dazu bei, die Vorgänge besser einordnen zu können und verstehen zu lernen. Und das lässt sich nicht ändern, indem man darüber jammert. Hoelzernen Kreuz werden die kriegen. An diesem Tag unterzeichnete Präsident John F. Ingesamt brachte Kennedy 4.

Die Folgen dieses Gesetzes waren unbeschreiblich. Die Russen haben einen kugelsicheren Schutzschild entwickelt. Davon können die Amis nur träumen. Die haben im Westen nicht mal eine Ahnung was den Russen derzeit an wissenschaftlichen Durchbrüchen gelungen ist. Er kennt sich zumindest besser aus als die ganzen Pfaffentöchter, Studienabbrecher, Autohändler, Pionierleiterin, gegenderte Bundeswehruschi usw.

Putin hat eine klare Haltung gegenüber dem Islamterror und steht zu seinem Volk, im Gegensatz zur Flüchtlingskanzlerin. Im übrigen sollten wir Deutsche uns nicht so weit aus dem Fenster lehnen, wenn der Russe abdrückt, sind wir von der Landkarte verschwunden und der Ami hat damit auch gleich sein Ziel erreicht!

Wenn nicht jezt Krieg, wann dann? In Deutschland beklagen wir zurecht die einseitigen Medien. Bei Pi haben wir die Möglichkeit unsere Meinung noch frei auszudrücken. In Russland ist das schon nicht mehr möglich. Ich bin überrascht so einen merkwürdigen Artikel hier vorzufinden. Russland ist unter Putin eine Diktatur geworden. Das russische Volk hat etwas besseres verdient als diesen korrupten Psychopathen. Jede Regierung die dagegen handelt, wie die aktuelle, verrät deutsche Interessen. Und noch was- Russen sind uns gegenueber nicht feindlich.

Wissen Sie wie nennen die Helene Fischer? Allerdings nicht unter den Regierungen. Vergesst Putin und Trump. Ja, die aktuelle Regierung gehört selbstverständlich nicht gerade zu den Freunden, sondern eher zum Gegenteil. Und damit meine ich nicht NUR — aber selbstverständlich auch — die Bundesregierung, und zwar egal, wer sie stellt.

So ganz neu ist für mich nicht, das Mitleid. They are either afraid truth should get out or it is confirmation of imminent US missile strikes against Syria which can lead open conflict with Russia on Syrian territory.

Wenn ich Herr Putin wäre und unbedingt einen Ex-Spion umbringen lassen möchte , lasse ich bestimmt kein Gift verwenden , dessen Herkunft angeblich zweifelsfrei aus Russland stammt. Und es wird auch getan! Und habe Freunde in Russland. Und wagt ein Baltendeutscher. Ein elendes Gefühl, lieber wollte ich gehasst werden! Riga wurde von Deutschen am 1. Und so wird es auch hier von meisten betrachtet. Es gab Lettisches Legion. Und Zeit zwischem und wird nicht Besatzung genannt ,sondern Deutsche Zeiten….

Nach all dem Wodka kann nur eine rechter Mann auferstehen. Sonst, ich kann zustimmen, Russen sind deutschfreundlich. Bis heute eine vollkommen unbewiesene Behauptung, kein Dementi, keine Entschuldigung, nichts……..

Tote — gleichzeitig aber Kriegshetze auf Goebbels-Niveau betreibt, der kann nicht ganz bei Trost sein! Neulich kaufte ich eine Original-Tintenkartusche eines namhaften Druckerhersteller. Für diese zwanzig Euro erhielt ich gerade mal achtzig Textseiten.

Als ich voller Frust die entleerte Kartusche aufklemmte, um nachzuschauen, wieviel da überhaupt drin war, bin ich fast vom Hocker gefallen: Im Copy-Shop krieg ich für zwanzig Euro zweihundert Kopien! Druckerfarbe ist — abgesehen davon — nicht irgendein Produkt.

Auch Internet gibt es nicht umsonst. Diese Tintenkartusche ist mein Gleichnis für unsere Politik. In der Verpackung erst mal viel Hohlraum. Innen, fast versteckt, ein deutlich kleineres Gehäuse mit fast nix drin. Was man bei der Kartusche wie bei solchen Politikern bei noch gründlicherem Hinschauen sieht: Vielfach klarer Fall von bewusster Irreführung und Betrug.

Ist ja alles nicht neu. Es wird nur immer schamloser. Einen solchen Giftmord — so tragisch er sein mag — derart aufzubauschen und zu missbrauchen, beinhaltet die klare Aussage, dass die Bürger für sehr dumm und hilflos gehalten werden.

Die Opfer der Einwandererhorden interessieren keinen dieser Politiker. Einzelfall ist halt nicht gleich Einzelfall, nicht wahr? Bei Normalowski bin ich nicht sicher, die wurden nicht immer gut behandelt. Joe darf aber nicht britisch sein. Es ist faktisch eine Ausnahme, wenn er fehlt.

In Deutschland kann man sich schwer vorstellen wie real Rassismus beim Normalbürger ist in anderen Ländern. Den gibt es ja nicht nur in den USA …. Diese spekulativen Ausführungen von Herrn Hübner: Herr Hübner, mit 9 von 10 Artikel gehe ich weitestgehend überein, mit diesem eben nicht.

Ich kenne dieses Volk. Habe nie schlechte Erfahrungen gemacht. Unsere Geschichte ist so eng mit Russen gebunden gewesen. Mag Herr Putin auch ein Schlitzohr sein, aber welcher Weichling könnte sonst solch ein riesiges Reich regieren, wenn nicht ein mit allen Wassern gewaschener.

Putin ist ganz sicher nicht unser Freund. Es würde passen mit dem, was man hier im Westen so über Russen wusste: Russenliebchen Wagenknecht und Merkel haben wir ja auch unsere Misere zu verdanken. Ja, da hast du natürlich recht, da habe ich polnisch und russisch durcheinandergebracht — ich kann beide Sprachen nicht, aber das hätte ich eigentlich wissen können. Ja, und er ist auch überhaupt nicht schlimm. Er wird nur zum Problem, wenn verschiedene Rassen gezwungen sind, miteinander zu leben.

Und ich bin sehr sicher, dass diejenigen, die multiethnische Gesellschaften betreiben, das ganz genau wissen. Sie tun es, um Hass zu schüren, auf den sie dann mit dem Finger zeigen und sich als Kontrollfreaks unentbehrlich machen können. Abneigungen, die Polen, Engländer, Holländer etc. Guckt, bitte, die nicht zerschnittene- Russische Version! Demokratische Amerikaner haben Stuecke rausgeschnitten…. Muss auch sagen, bin noch von niemandem vorher so abgezockt worden hier wie von Osteuropäern und die Immigranten hier, die mir hier am negativsten auffallen, sind alle aus Osteuropa, direkt von Putin geschickt Tschetschenen usw.

Dabei hätte ich genau 0 EUR bezahlen müssen. Russland und Putin — nein danke! May, you go and tell him off! Truck on way to ghouta carried munitions one item at 0: Leider lassen sich die doofen Deutschen,von den Negern aus Übersee,wieder vor den Karren spannen! Ist wohl wieder an der Zeit, das der Michel vom Russen den Hintern versohlt bekommt.

Seit Beginn der humanitären Pause konnten bereits etwas über Es ist vollkommen gleichgültig, ob Putin nett ist oder nicht, ob in Russland Meinungsfreiheit herrscht oder nicht, ob die Russen uns mögen oder nicht, ob der russische Geheimdienst Verräter liquidiert oder nicht …. Und wer auf einem dieser Dinge rumreitet, ist ein gemeingefährlicher Kriegshetzer — entweder aus Bosheit oder als gehirngewaschenes Opfer der Boshaften.

Mai Untergang Deutschlands zelebriert, kotzt mich der Kerl einfach nur an. Interessanterweise gibt es in Moskau keine Parade zum Sieg über Napoleon. Die Linken haben sich zu Wort gemeldet und zwar, ich glaube vorgestern. Wenn es nicht gelingt, dass der nächste Kanzler einer aus dem Westen wird, ist Deutschland verloren.

Warum sollte sich Deutschland Putin unterwerfen? Habt ihr alle ein Rad ab? Wenn wir diese alten Stasi-Russland-Typen nicht loswerden, dann war es das mit unserer Freiheit. Ich möchte noch mal dran erinnern, dass West-Deutschland wg. Ist die zur Weltmacht aufgestiegen? Nicht ganz, seither versucht die Kommunistin Merkel das eurasische Reich zu befördern.

Und seither geht es Deutschland so schlecht wie nie zuvor. Grausamkeiten gegen unsere eigenen Leute mit dieser Politik der offenen Grenzen, alle Moslems rein usw. Russen sind also deiner Meinung nach dämlich und müssen mit harter Hand geführt werden, haben kein Recht auf Freiheit? Gott bewahre uns vor solchen Menschen! Das einzige Land weltweit, das Krieg braucht, ist Washington, und das geht vor allem darauf zurück, dass sich in Washington die neokonservative Agenda einer amerikanischen Weltherrschaft durchgesetzt hat.

Bei Corkers Gesetzesvorschlag[7] handelt es sich um ein hirnloses Gesetz, das geeignet ist, einen Krieg vom Zaun zu brechen, den niemand überleben würde. Offenbar sind blöde Amerikaner bereit, aber auch wirklich jeden in ein Amt zu wählen. Muammar al-Gaddafy und Saddam Hussein waren Gute. Unter ihrer Fuchtel prosperierten ihre Länder, ihren Völkern ging es gut. Unter Putin geht es Russen sehr viel besser als unter allen Vorgängern. Und sich nicht mehr westlich nennen!

So wie es sich darstellt hat russland in GB ein Kriegsverbrechen beganngen. Ich bin schon etwas älter und habe Anfang der 80er Jahre eine Ausbildung zum Offizier mitgemacht.

Und unsere Regierung mit allen willigen Claqeuren bläst in das Horn zum Angriff und bringt uns dem 3. Weltkrieg einen kräftigen Schritt näher. Leider tun sie es nicht. Hätten sie es konsequent getan, wäre Deutschland heute nicht in der Misere mit einer Kommunisten-Kanzlerin wie es heute leider ist. Sie tun es, um Hass zu schüren, auf den sie dann mit dem Finger zeigen. Mir die Frage nach dem Warum zu beantworten, habe ich aufgegeben. Putin war eine Glücksgriff für Russland.

Und Orban für die Ungarn. Russia delivered the Syrian chemical weapons to the US for destruction. Little doubt Washington still has them and will use some of them with their Syrian markings for what appears to be a coming false flag attack that can be blamed on Assad. Wenige Zweifel, Washington hat sie immer noch und wird einige von ihnen mit ihren syrischen Markierungen für etwas verwenden, was als ein Angriff der falschen Flagge erscheint, der dann Assad zugeschrieben werden kann.

Seelen zu beklagen hat. Weil die Erlebnisgeneration nicht mehr existiert. Auch die des 2. Weltkriegs ist fast ausgestorben. Wer ein Land über 12! Aha, jetzt haben wir also Putin den Muselmanen-Zustrom zu verdanken? Damit letztendlich die Entstehung des IS vorangetrieben? Dann hat Russland Putin also Libyen, damals eines der reichsten Länder Afrikas kaputtgebombt, Chaos hinterlassen, auf dass alle schwarzafrikanischen Fachkräfte endlich nach Deutschland aufbrechen konnten um uns hier ihre vielfältige Kultur näher zu bringen?

Was ist denn dass für ein Unsinn! Viktor ein drahtiger junger Russe. War einer der Piloten der Buran, des russischen Raumgleiters. Er verdingte sich zum Zubrot mit Kunstflug auf Airshows im Westen. Und ich lernte Wodka zu trinken. Solange es keinen Beweis gibt, ist es sinnlos, so einen Aufstand und Putin dafür verantwortlich zu machen. Die Engländer gucken zu, wie tausende Mädchen vergewaltigt werden. Wenn ich ein ehemaliger Ostblockstaat wäre, wäre meine erste Handlung gewesen, Zuflucht innerhalb der Nato zu suchen.

Ich kann mich nicht erinnern, dass es während des Kalten Krieges einen derart rüden und unflätigen Umgangston auf allerhöchster Diplomaten- und Politikebene gegeben hat. Wie in so vielen Fällen müssen wir uns doch auch in diesem Fall fragen: Wer zieht aus solch einem Anschlag einen Nutzen?

So dumm arbeitet kein Geheimdienst. Letzeres befindet sich übrigens schon lange in den Laboren westlicher Staaten, denn im Zuge des Chaos der 90er Jahre und dem Zerfall der UdSSR ist über die ehemaligen Satellitenstaaten viel in falsche Hände geraten und nicht wenige ehemalige Ost-Wissenschaftler udn Militärs arbeiteten danach für die Gegenseite.

Anders kann ich mir den Bullshit, den er und seine nicht inder dämliche Chefin, absondern nicht erklären. Wenn sich die Briten mit dem Brexit verkalkuliert haben, dann sollen sie bitteschön selbst dafür gradestehen und ihr Land auf reset stellen. Kriegshetze und falsche Verleumdungen braucht niemand. Am wenigsten wir Deutschen. Wir müssen mit Russland als unserem Nachbarn auskommen und die letzten Jahrzehnte klappte das auch hervorragend inkl. Hätten sie Njet gesagt, dann wäre auch nix daraus geworden.

Wir müssen endlich Herr über unser eigenes Territorium und über unsere Grenzen sein. Es wird Zeit dafür, bevor uns der Moslem komplett überrennt oder unsere fremde Mächte verheizen. Es gab schon genug deutschen Kadavergehorsam mit beschissenem Ausgang.

Mehr Mut für Eigenständigkeit bitte! Das wäre das Wenigste. Unter der westlichen Rigide werden die Deutschen abgeschafft. Die gehörte der Stasi an, so wie z. Vor Mauerfall wurden solche Leute von unserem Verfassungsschutz observiert.

Von wem Schröder sein Einkommen bezieht Gazprom wissen wir auch. Der Mauerfall hat also insbesondere Deutschland nicht gut getan. Die Bevölkerung ist verarmt und wird seither auf Betreiben Russlands mit Immigranten aus Osteuropa überflutet, wurde Zwangsarbeit unterworfen wie im Kommunismus gewohnt und seit Merkel sich mit ihren westlichen Kommunisten-Brüdern SPD, die schon immer das trojanische Pferd der Ost-Kommunisten waren, zusammentat, haben wir nun auch noch Einschränkungen der Meinungsfreiheit.

Glauben Sie, das würde Putin oder die Russen jucken? Damit Russland alle dominieren kann. An beidem arbeitet Merkel. Wer hier meint, er müsse sich Russen unterwerfen, soll doch dorthin auswandern. Oder Deutschland eben wieder teilen. Offenbar kennen die genauso gut die Grausamkeit der Russen. Wie man seine Vorfahren derartig verraten und sich den Russen anbiedern kann wie es hier einige angeblich Deutsche tun, ist mir ebenso schleierhaft.

Abtrünnigen Russen-Spionen wird mal eben nuklear verseuchtes Material untergejubelt oder Nervengift. In einem anderen souveränen Land. Das ist ganz klar die Handschrift der Russen. Lesen Sie die Bücher — auch auzugsweise — des ehem. Sein Verrat ist nicht vergessen. Diese May macht jetzt aus einem Landesverräter der seine eigenen Kollegen, Freunde gegen Geld verraten hat einen Heiligen.

In diesem ganzen Gesprächsfaden ist im ganzen Wortlärm bislang garnicht der Begriff Polonium aufgeführt, das bei Verabreichung als heimtückisches und langsamwirkendes Tötungsmittel mit hoher Wahrscheinlichkeit durch irgendwen aus Russland auf Russischstämmigen in GB gelebt habenden Menschen stattfand. Und aus meiner Sicht als berechtigter Grund zur Fortschreibung einer Einstellung verstanden werden kann, dass auch die jetzige spektakuläre Vergiftung mit sehr speziellem Vergiftungsmittel und langsamer, unabänderlicher Wirkung ein Signal sein soll.

Ein Vergiftungsmittel, das eher nur aus ehemaligen oder aktiven staatlichen Quellen stammen kann. Und mir fehlt ebenfalls in der Sammlung von Argumenten oder gar Fakten, dass Russland auch in einem anderen Fall aus innenpolitischen Gründen russischer Phantomschmerz und Putin sei mit irgend einer besondere Art von Psyche gesegnet sich wie eine loose Kanone verhalten hat.

Im Budapester Memorandum, unterzeichnet am 5. Juni im Artikel 70 die Fassung in nur zwei Sätzen enthielt: Das Territorium der Ukraine ist einheitlich, untrennbar, unantastbar und unteilbar. Es war das gesamte ukrainische Volk , das bei einer Abspaltung mitentscheiden hätte müssen. Es war nicht der Bevölkerungsteil allein entscheidungsrelevant, der mit seinem Gebiet in einen anderen Staat umziehen hätte wollen.

Nun meine Ergänzung zu den Theorien der Vorkommenatatoren: Die Wahlbeteiligung der Mio Wahlberechtigten in Russland wird recht niedrig sein. Dieses generelle Verhalten ist in Russland stark ausgeprägt und könnte von den Entscheidungsträgern als nützlich ins Kalkül gezogen worden sein, denn die absehbar und berechtigt scharfe britische und sonstig westliche Reaktion, -basierend auf Hinweis, aber nicht auf Beweis- könnte Nichtwähler zur Jetzt-dann-doch-Stimmabgabe motivieren.

Herr Hübner macht keine Russenpropaganda, sondern hat sehr sachlich die aktuelle Lage analysiert und die daraus resultierenden Gefahren für uns geschildert. Putin hat die russische Bevölkerung moralisch , ethisch Unterstützung der orthodoxen Kirche aufgerichtet, das Militär und Wirtschaft modernisiert, dass die Amis und ihre Vasallen wieder Respekt haben müssen.

Das wissen auch die russischen Chemiker. Ich erwähne nur noch den Fall des Altministerpräsidenten Uwe Barschel googelt mal, spannender und irrer als ein Tatortkrimi! Je mehr es nach Putin ausschaut, umso weniger kann er es gewesen sein. Diktators Chrustschows, der die Krim — per Ukas und entgegen der sowjet. Juni im Artikel 70 die Fassung in nur zwei Sätzen enthielt:. Wann gilt denn nun die Verfassung?

Unabhängig welche Seite es betrifft: Für mich ist das ganze Teil des westlichen Dauer-Russen-Bashings………. Und damit der Täter wahrscheinlich. Diese Verträge waren quasi eine Eigentumsübertragung der russischen Erde und all ihrer Schätze an den Westen. Wahrscheinlichkeit vs Beweis Für denjenigen, der ebenfalls von einer Tötungsaktion betroffen sein könnte, weil er als nicht systemkonformer Russe sich ins Ausland begeben hat, reicht die Wahrscheinlichkeit aus , dass er sich nicht mehr ganz so offensiv gegen Russland engagiert.

Und an Polonium bzw die eine Version aus der Gruppe der in Russland entwickelten Kampfstoffe, die jetzt wohl eingesetzt wurde, kommt auch nicht jedermann heran. Erwartbar ist für die Planer, dass die Reaktion von GB auf Giftgaseinsatz auf eigenem Boden durch wen auch immer heftig ist.

In der Tat besteht Kriegsgefahr. Auch die Zeit der Besonnenheit, wie sie die derzeitige russische Regierung immer wieder unter Beweis gestellt hat, was die steten westlichen Einmischungen und Intrigen betrifft, kann eines Tages vorübergehen. Wer den russischen Bären allzusehr und vor allem so lange schon reizt, wie geschehen, der sollte sich vor dessen Tatzen umso mehr in acht nehmen.

Das reicht nicht zum Urteil. Herr Müller hat seine Frau wohl umgebracht. Dieses Urteil wird wohl keinen Bestand haben. Und wir hofften — leider vergeblich — diese Erkenntnis habe sich schon durchgesetzt und sei heute längst Alltag. Die Gier der westlichen Heuschrecken im Gespann mit denjenigen, die sich — wie z.

Wenn unsere russischen Freunde nichts mit diesem — schockierenden — Vorfall zu tun haben, was ich erst einmal annehme, wohlwollend annehme, dann würde es den Russen jetzt gut zu Gesicht stehen,etwas Demut zu zeigen. Demut über einen niederträchtigen Vorfall, den Einsatz von allerverheerensten Kriegswaffen gegen Zivilisten auf fremden, befreundetem Territorium. Russland müsste entsetzt sein, es müsste fragen wer will uns so schaden, wer will diese Eskalation.

Russland jedoch ist nicht entsetzt, es belächelt die Empörung des Westens. Und schwadroniert und dröhnt. Es macht sich furchtbar unsympathisch. Aber auch Russland braucht Nachbarn, Freunde und bilaterale Handelsbeziehungen. Russland manövriert sich in eine grosse Krise. Die übliche Diktatoren-Krankheit, eben. Die Krim gehört zu Russland… noch nicht gerafft? Von wegen, Amis kreisen Russland ein.

Es ist wohl eher Deutschland, das die EU weit in den Osten hinein ausweiten will. Polen und die baltischen Staaten wollen auch von sich aus die Amis als Schutzmacht bei sich haben, um sie vor Russland zu schützen. Leider sind die Amis sehr naiv, immer gewesen und haben kaum einen Krieg jemals gewinnen können. All ihre Kriege waren mehr oder weniger ein Desaster. Die einzigen, die jemals erfolgreich die kommunistische Brut bekämpft haben, waren die Spanier.

He stated that there is no way Russia used that nerve agent in the UK. Stated it is a flat lie by the west. The Deep State stronghold Google is deceiving the masses with fake AI users who jump on Twitter, spread disinformation, and argue in favor of the ruling class to manipulate us into agreeing with them. They have had some decent success.

Immerhin ging es um die Übergabe von Atomwaffen, das sich selbst Schutzlos-machen und die Garantie von territorialem Bestand als Gegenleistung zur Abgabe der ukrainischen Atomraketen, die zudem an eine der Garantiemächte gegeben wurden. Nicht an alle drei oder an irgenein ganz anderes Land oder auch nur um die reine Zerstörung, sondern Übergabe einer beträchtlichen Anzahl funktionsfähiger Atomraketen und Sprengköpfen an genau ein Land, nämlich Russland.

Und die Schutzmacht hat dann genau den entwaffneten Staat überfallen, dem es Schutz vor genau dieser Bedrohung zugesagt hatte. An keiner Stelle hat Russland Vorbehalte gegen die territoriale Integrität inclusive der Krim bekanntgemacht.

Denn dann hätte die Ukraine vermutlich der eigenen Entwaffnung unter gleichzeitigem Weiterbestehen der russischen Atombewaffnung nicht zugestimmt. Und damit sind alle Ihre Begründungen über Krinm mit Rus als Entstehungsgebiet Russlands, oder einen versoffenen oder geschenkwütigen Staatsführer obsolet. Das ist irrelevant, denn die Ukraine hat sich auf die Bindung der Schutzwirkung verlassen. Die Russen hatten ihren ,, Sie werden es definitiv nicht zulassen. Sie wollten sich durch Währung und Dekret von Dollar und Weltfinanzsystem abkoppeln….

Wir sehen doch bei vielen anderen Gelegenheiten, dass Politiker massiv zum Schaden der Länder und Völker arbeiten, in deren Regierungen sie sitzen.

Damit will ich nicht sagen, dass diese Leute davon ausgehen, dass Russland den Krieg gewinnt, und sozusagen russische Agenten sind. Das ist natürlich Blödsinn. Es ist vielmehr sinnvoll, bei der Betrachtung der Welt und der Ereignisse eine andere als die übliche Struktur im Kopf zugrundezulegen. Die übliche Struktur ist: Länder sind Pakete aus Regierungen und Völkern, die gemeinsam zum eigenen Vorteil und ggfs. Die andere Struktur ist: Falsch und ausser Kontext gerissen! Nicht in den ehemaligen baltischen Sowjetrepubliken, abr nur i Lettland und nur am Das ist Geschichte und es sind sehr wenige Teilnehmer noch am Leben.

Die sind stolz auf deren Faeter und Grossvaeter. Genau wie die Russen auf seine- Ich habe aucg Verstandniss fuer deren Parade am 9. Weil die haben nicht nur fuers Reich gekampft, sondern fuer deren Heimat-Lettland Rote Armee war auf Anmarsch und Heimat und Familien mussten damals verteidigt werden.

Heute und Geschichte von damals sind zwei verschidene Sachen! Annektiert hat Sowjetunion das Baltikum Damit hat das Problem seine Ursache in Kiew. Auch wer zu Letztgenanntem schweigt, nicht verurteilt, stimmt zu! Es wird nicht funktionieren! Die Welt ist nicht mehr die von — die USA sind nicht mehr die führende Weltmacht im Exklusiv-Abonnement, sondern eine unter mehreren Supermächten.

Also Völkerrecht und daher zwischenstaatliche Vereinbarungen. Die Schutzverpflichtung gilt für die gesamte Fläche zum Unterzeichnungszeitpunkt. Die theoretische Betrachtung der Auswirkungen des Budapester Memorandums eines einvernehmlichen Wechsels der Krim nach gesamtukrainischen Referendum lassen wir mal bitte beiseite, sonst ufert das eigentlich schon OT zum Artikel geführte hier in diesem Gesprächsstrang noch weiter aus.

Die Turbulenzen um die ukrainischen Präsidenten waren aber innerstaatliche, nämlich der Disput und dann Proteste und Gewalttätigkeiten auf einem städtischen Platz mitten in der Ukraine Maidan und mit einheimischer Bevölkerung und einheimischen Abgeordneten über die Anbindung an das eine oder andere System EU oder Russlands Machtzone und einen wankelmütigen Präsidenten, der dann auch noch abgehauen ist.

Solche Konstellationen sind nicht durch die Abgabe von Atomwaffen, Atomsprengköpfen und Schutzgarantie gegen militärischen Angriff auf das Territorium des Schutzbefohlenen, nämlich der Ukraine durch die Schutzaufgabe des Budapester Memorandums beinhaltet gewesen.

Sie schreiben es selbst, wieso die Russen das als Provokation ansehen. Gegenwart und Vergangenheit stehen im Kontext! Oder was machen oder wollen die hier sonst? Allen Putin-Fans sei gesagt: Darüber hinaus sind die Russen ein echt weinerliches Pack.

Mir scheint, viele Russen leben noch in der Vergangenheit. Sie sind es nicht gewohnt, dass die halbe Welt nicht nach ihrer Pfeife tanzen will und das verursacht bei ihnen Depressionen. Wenn sie nicht über anderen stehen können, scheint das Leben nicht lebenswert für sie zu sein. Klarer Fall von Minderwertigkeitskomplexen und eingebildetem Superior Komplex. Als die Sowjet-Union zusammenbrach konnten viele Russen nur deshalb überleben, weil sie z. Da habe ich denen damals gerne mit Auskünften geholfen.

Es gab Menschen in D, die sind jeden Monat mit LKWs voll Hilfsgütern nach Russland gefahren, um unseren lieben christlichen Brüdern und Schwestern in Russland, die selber jahrelang unter den Kommunisten leiden mussten, zu helfen. Hätte ich damals von der Sehnsucht der Russen, Deutschland und alle anderen europäischen Staaten zu Stiefelleckern von Putin und seiner Bande zu machen, dann hätte ich das niemals getan!

Russland wollte die Ukraine austricksen und hat die betrogen. Die Ukrainer haben nun wahrlich keinen Grund, Russland überhaupt zu vertrauen oder sich denen verbunden zu fühlen. Und hier schreibst du auch mal wieder über die typische russische Weinerlichkeit. Wah wah, Chrutshow ist dumm und doof gewesen, so doof wie Gorbi und Jelzin. Wah wah, wir werden eingekreist. Wenn die Deutschen so argumentieren würden, was wäre dann wohl los in Europa?? So aber ist dem Westen kurz vorm totalen Sieg die gierige Kralle gestutzt worden.

Und darauf ist der Westen wütend. Ihm billige Ressourcen, um Chinas Aufstieg zu unterbinden und gleichzeitig hat China die Ressourcen und aufsteigen zu können. Solange die beiden zusammenarbeiten, ist den Angelsachsen der Weg zur totalen Weltherrschaft verwehrt.

Und der Westen hat Aufgrund seines Schuldenproblems und dem unvermeidlichen Kollaps immer weniger Zeit und agiert deshalb immer aggressiver. Nancy Clarice Tilghman und Geoffrey R.

Hoguet aus der Rothschild-Dynastie. Geldnot ist es mit Sicherheit nicht. Glaubt hier wirklich jemand das Putin kurz vor den Wahlen einen Mord in Auftrag gibt? Die Schlüsselprobleme sind die Verhütung, dass Russland und Europa engere Handels- und politische Verbindungen knüpfen — was vor allem auf den riesigen Handel mit Brennstoffe zurückzuführen ist; und zweitens das Überleben des US-Dollars als Reservewährung der Welt. Das Debakel hat zur schlimmsten diplomatischen Krise zwischen den europäischen Hauptstädten und Moskau seit Ende des Kalten Krieges geführt.

Siehe auch Octogon, Empire of Darkness: Sie werden — oh Wunder? Übrigens ist der Fall von Onkel Donald nicht gleich, aber ziemlich ähnlich gelagert. Wie moralisch verkommen muss man sein, um sich auf die Seite eines Doppelagenten zu schlagen, der alles andere als ein Patriot ist und per se betrügt? Gleich und gleich gesellt sich gern? Waffenhandel bringt Kohle ohne Ende — ist deshalb alles so, wie es ist und die Scharfmacher laufen zur Höchstform auf?

Sorry, knapp daneben ist trotzdem daneben. Wenn momentan vergessen, dann bitte hier noch einmal nachlesen: Die völkerrechtlichen Rechte und Pflichten in internationalen Organisationen werden seitdem von der Russischen Föderation wahrgenommen. Da kann man noch ein bischen greinen, das ändert aber nichts an der rechtlichen Faktenlage.

Auch alles, was Sie in dem Wie sich die Ukraine im EU vs Russland Gezerre positioniert hatten oder wollten oder haben, alles ist eine andere Diskussionsabteilung als die Frage, ob Russland sich bei dem Überfall auf ukrainisches Territorium, egal ob Krim oder Ostukraine vertragswidrig verhalten hat und noch immer tut. Wenn russophile Menschen, die in der Ukraine wohnen, lieber unter russischer als ukrainischer Herrschaft leben wollen, können sie nach Russland umziehen, alles Hab und Gut mitnehmen, aber eben nicht Grund und Boden, denn der ist nach Verfassung zum Zeitpunkt des Memorandums und auch der nachfolgenden Verfassungsänderung ukrainisch, solange nicht durch allukrainische Abstimmung anders entschieden wurde.

Mit der noch immer gültigen Verfassungsreform http: Und Russland hatte in Budapest garantiert, dass ukrainisches auch ukrainisch bleibt, egal wer gern ukrainischen Grund und Boden nach dem Dez.

Da gäbe es bezüglich der Krim ja auch noch andere Staaten, die in der wechselvollen Geschichte auch wieder irgend ein Jahrzehnt wiederherstellen hätten wollen. Der Westen ist im Niedergang begriffen, nicht nur bezüglich Dekadenz und Überheblichkeit, sondern auch vom Know-how. Da liegt ja der alte Irlmaier noch näher an der Wahrheit. Die Krim war immer russisch, wer will es den Russen ernsthaft verdenken, das Sie ihre Adria wiederhaben wollten, nachdem sich die Ukraine aufgelöst hat.

Wir müssen die Tatsachen akzeptieren. Es ist ungefähr so, als wenn wir das Rheinland zurückerobern würden, was in den er Jahren von den Franzosen besetzt wurde. Allerdings ist die Krim denn auch der einzige territoriale Akt an Landgewinnung nach Art des Jahrhunderts, den ich den Russen zugestehe. Sie und andere bezahlte? Clowns hier, nur eine Frage, weil sachlich kommt eh nur Schwachsinn von Euch: Wo und wie lange leben Sie schon in Russland? Wasser predigen, Wein trinken.

Keine weiteren Fragen an euch Putinbesoffenen. Verstehe nicht ganz, was an meiner Darstellung, die SU habe sich aufgelöst, falsch gewesen sein soll? Sicherlich ist es nicht stringent, wie Russland bezüglich der Krim vorgegangen ist. Hat sich die ganz besonders lautstark darüber echauffierende bundesdeutsche Regierung etwa in der Vergangenheit um bestehende Verfassungen und Völkerrecht — Paradebeispiel Rest-Jugoslawien und Kosovo bis heute nicht als Staat anerkannt!

Na, da sollen die Ukrainer mal nicht so kleinlich sein, denn ansonsten sind sie ja quasi eineiige Zwillinge der Russen oder? Hat RT so gezeigt, also sind es welche verstanden? Sollten jemals wieder die Russen dort einfallen, werden die sich garantiert entnazifizieren müssen wie die Reichsbürger, die Bettelbriefe an die russische Regierung schicken.

So wie Russland sich das einst in den 70ern vorgestellt hat, als es hier anfing, die Kommunistenbrut zu züchten. Ist wohl eine der vielen Propaganda-Lügen. Also Syrien, Afghanistan, Libyen, Algerien! Irgendwas stimmt also nicht mit Ihrer Argumentation. Der Westen benimmt sich Russland gegenüber wie ein Trampeltier. Gerade wir Deutschen sollten wegen der Vergangenheit etwas Zurückhaltung üben. Und mit Putin geht man um als wäre es ein dummer Junge. Zum Glück ist er es nicht.

Wäre er es,würden wir noch ganz andere Spannungen haben. Bellt jetzt der Hund mit dem Schwanz?? Dazu muss man allerdings Wladimir Putins Geisteszustand bezweifeln und die Möglichkeit ausschliessen, dass der Britische Geheimdienst diese Giftstoff selbst im eigenen Arsenal hat. Nun, — für geistig minderbemittelte dürfte das Zutreffen. Wer aber nur einen Restverstand an funktionierender Hirnmasse hat, der kommt nicht umhin die Verbindung der City-of-London, der Wallstreet, Rockefellers, Sorros also einer Gruppierung die ich persönlich meine Meinung schon seit über Jahren die Welt mittels Intriegen, Lügen und Hetze mit Krieg und Raubzügen überziehen.

Russland wird seine Bodenschätze den Ganoven nicht frei übergeben, kappiert? Und die Hetze die tagtäglich von Euren Medien ausgehen, wird ihr übriges tun. Bitte ganz besonders aufmerksam die Bilder ab Minute 3: Vielleicht wird mein Anliegen damit klarer und verständlicher! Aber es liegt mir fern, etwaig bestehende Weltbilder zu erschüttern, sondern der Wahrheit die verdiente Aufmerksamkeit zu verschaffen.

Die Neigung, sich für fremde Nationalitäten und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eignen Vaterlandes verwirklicht werden können , ist eine politische Krankheitsform, deren geographische Verbreitung leider auf Deutschland beschränkt ist. Huch, da habe ich die Auflösung der Ukraine verpasst?

Wann war denn das? Ich finde es hochgradig willkürlich, irgend einen Zeitpunkt der Zugehörigkeit der Krim als Begründung einer Veränderung der Grenzen im Nachkriegseuropa anzuführen. Betrachten Sie mal z. Jubiläum der Schutzsuche des ukrainischen Kosakenstaates beim russischen Zaren und dem praktischen Umstand, dass die Krim von der Ukraine aus besser die Krim-kriminalität bekämpfen konnte, Planungen für Schifffahrtskanäle einfacher wurden und andere Praktikabilitäten.

Erst jünger als diese wechselvolle Geschichte wird eine mögliche Zuordnung aufgrund eines belegbaren Bevölkerungswillens plausibel. Nämlich, als dann die SU zerbrach, entstand aus der Ukrainischen Sozialistischen Sowjetrepublik am Im Übrigen sei Trump nicht allein für die "miserable sicherheitspolitische Lage der Welt" verantwortlich.

Ischinger und Röttgen fordern ein verantwortungsvolleres Europa, das "seine sicherheitspolitischen Hausaufgaben" macht - nichts anderes fordert Trump. Und Georg Pazderski sagt, was er sich zu sagen fest vorgenommen hat, einfach wortgleich noch mal: Was kann er, was kann er nicht?

USA AmericaFirst illner — maybrit illner maybritillner Davos AmericaFirst illner — maybrit illner maybritillner Diskutieren Sie über diesen Artikel.

Alle Kommentare öffnen Seite 1. Wer die AfD zu sowas einlädt. Einmal mehr würde deutlich, dass diese sog. Partei keine Ideen hat und sich als ein Haufen Besserwisser profiliert, die zwar jeden anpöbeln, aber selbst null Ideen hat. Herrn Pazdingski sei [ Herrn Pazdingski sei übrigens gesagt: Ähnlich wie die AfD wird Trump nicht als Depp hingestellt - er ist für all sein Tun selbst verantwortlich und kein Opfer, sondern Täter. Auch das hat er mit der AfD gemeinsam. Immer wieder der selbe Müll: Der Kommentar von desertking ist genau so lächerlich wie das oft angebliche vorführen von AFD Mitgliedern.

Natürlich sind Leute wie Höcke sehr weit rechts jedoch trifft das längst nicht auf alle zu. Man muss doch mal selbst [ Einfach nur pauschale Behauptungen Es ist eine Frage des Anstandes. Die Art von Donald J. Trump aufzutreten und zu regieren mangelt es an Anstand und Würde. Verhaltensweisen, die sich entwickelt haben, weil sie das gedeihliche Zusammenleben von Menschen ermöglichen.

Auch der Grund warum der [ In einer schein-modernistisch Ablehnung traditioneller Werte, wie Gastfreundschaft, gegenseitige Nothilfe oder Solidarität mit dem Schwächeren, gefährdet damit sogar den Weltfrieden. Beim naiven und tumben Versuch die Welt nach seiner Art zu verbessern, gefährdet er die Errungenschaften der Aufklärung, fällt zurück auf die Prinzipien des Ständestaates und seine Autokratie ist mehr Monarchie als man seit der Köpfung europäischer Könige gesehen hat.

Aber schon wegen des fehlenden Anstandes sollte er in der internationalen Politik zum Paria geworden sein und strikte Ablehnung erfahren. Schon aus Gründen der Parität. Nächstes mal sitzt wieder ein Grüner oder eine Grüne am Tisch, über die ich mich dann wieder [ Zitat von desertking Wer die AfD zu sowas einlädt.

Ihr Kommentar zum Thema. So wollen wir debattieren.