GTE-Wettkampf: Taktische Mittel sind ab sofort begrenzt

 


Deshalb haben wir eine neue 3-Tage-Mitgliedschaftsoption hinzugefügt, die es jedem ermöglicht, unsere Premium-Features zu einem sehr niedrigen Preis auszuprobieren.

Altcar.org


Moniert wurden beispielsweise auch die hinter einer herausfahrbaren Abdeckung verborgenen Scheibenwischer, welche für nicht frostsichere Gegenden untauglich waren. Ab hat die C3 anstelle der bisherigen senkrecht stehenden Heckscheibe eine Glaskuppel hinter der B-Säule ähnlich dem Porsche Die gebaute Stückzahl beträgt rund Nach den Rekordjahren und mit Die C3 war gegenüber der europäischen und japanischen Konkurrenz nunmehr chancenlos, ein Nachfolger musste her. Erwähnenswert ist der Motor ZL-1, welcher offiziell von zwei Kunden geordert wurde.

General Motors wollte verhindern, dass dieses Monster in die Hände von Leuten gelangt, die einfach grundsätzlich den stärksten Motor im Prospekt auswählen.

Auch stand in den Verkaufsprospekten nirgends, dass der L wesentlich höhere Drehzahlen erreichen konnte, um so seine zusätzliche Leistung zu entfalten. Erstmals wurde auf eine herkömmliche, eingelassene Motorhaube verzichtet. Aufhängung und Chassis der C3 wurden ersetzt, die Corvette bekam nun ein modernes System mit Einzelradaufhängung und Fünflenker-Hinterachse.

Die Querblattfedern vorn, wenn auch aus leichtem Kunststoff, waren eher ungewöhnlich. Die Aufhängung bestand aus Leichtmetall, und der Marktwert der Corvette wurde deutlich gesteigert. Für die Entwicklung der neuen Generation wurde mit Goodyear zusammengearbeitet.

Aufgrund dieser Zusammenarbeit war das Fahrwerk auf höchste Geschwindigkeiten mit diesen Gatorback -Reifen ausgelegt worden. Natürlich schlug das auf den Federungskomfort. Der Fahrkomfort war nur gering, egal ob mit dem normalen Fahrwerk oder der Option Z, bei der die Federung nochmals wesentlich härter ausfiel und das Auto sehr gut beherrschbar machte.

Bereits ab dem Jahrgang wurde dieser Mangel behoben und die Federrate der Seriencorvette auf die Hälfte der Vorgängerversion reduziert. Das Gleiche galt für die Option Z Der neue Motor hatte mehr Leistung und einen geringeren Verbrauch. Oktober - gefahren von John Lingenfelter - eine Höchstgeschwindigkeit von ,76 mph ca.

Letztere war allerdings nie eine offizielle GM-Option. Die Option B2K konnte bis bestellt werden. Dieses Modell war nur mit Vollausstattung und in der Farbe Weiss mit ebenfalls weiss lackierten Alu-Rädern zu erhalten. Von diesem Modell wurden insgesamt gebaut, jedes mit einer nummerierten Plakette, von denen mit manuellem Schaltgetriebe ausgestattet waren. Es gab ein neues, fahrerorientiertes Cockpit. Drehzahl, Bordspannung, Temperaturen und Öldruck wurden wieder mit analogen Instrumenten angezeigt.

Geschwindigkeit, Tankinhalt, sowie die Funktionen des Bordcomputers weiterhin digital. Die Nase wurde rundlicher und die Lampeneinheiten schienen um die Ecken herumgezogen.

Das neue Heck war optisch an die erschienene ZR-1 angelehnt. Bei gleichbleibendem Verbrauch brachte der etwas kompakter bauende LT1 ca. Das maximale Drehmoment fiel dagegen etwas geringer aus als beim L98 und lag erst bei höherer Drehzahl an.

Die ZR-1 wurde bis produziert. Im letzten Produktionsjahr der C4 konnte die ZR-1 nicht mehr bestellt werden. Dafür aber wurde eine andere Corvette-Legende wiederbelebt: Das Leder-Interieur der Grand Sport Corvette konnte nur in schwarz oder einer Kombination in rot-schwarz bestellt werden. Nach über zwölf Jahren erschien eine komplett neue Corvette, die C5. Die C5 ist mit mm C4: Die Länge war ebenfalls gewachsen und beträgt mm. Auch das aktuelle Modell, die C6, ist sowohl in der Länge als auch in der Breite gegenüber der C5 wieder geschrumpft.

Der Radstand der C5 wuchs gegenüber dem Vorgängermodell C4 deutlich um über mm. Das Getriebe wanderte in Transaxle -Bauweise an die Hinterachse. Verbunden mit der zur Wagenmitte hin orientierten Einbauposition des Motors ergibt sich daraus eine ideale Gewichtsverteilung von jeweils 50 Prozent vorne und hinten.

Der Kastenrahmen der C5 ist aus einem einzigen Stück gefertigt. Da es keine Verbindungsstellen gibt, ist dieser Rahmen stärker und steifer als herkömmliche Automobilrahmen. Diese Art von Aufhängung wird heute bevorzugt für Hochleistungsrennwagen verwendet. Die vorderen oberen Quer- und Dreieckslenker aus geschmiedetem Aluminium tragen zu der präzisen Spurtreue bei und ermöglichen ein hervorragendes zentrales Lenkverhalten.

In den Radaufhängungen kommt eine neue Technologie zum Einsatz, um die Balance zwischen Federung, Komfort und Fahreigenschaften zu verbessern. Vorne und hinten werden Quer- Blattfedern aus Verbundwerkstoff in Leichtbauweise eingesetzt. Die unteren Querlenker vorne und hinten sowie die oberen Querlenker hinten bestehen aus Gussaluminium, um bei niedrigem Gewicht hohe Festigkeit zu erreichen. Das fortschrittliche Antiblockiersystem Bosch 5.

Zusätzlich wurde eine neue Bremssoftware implementiert, die eine erhöhte Stabilität an der Hinterachse garantiert. Das System bietet ein breites Dämpfungsspektrum von "komfortabel" bis "sportlich-straff". Es gibt noch mehr Kontrolle über das Fahrzeug und sorgt für präzisere Lenkmanöver.

Magnetic Selective Ride Control sorgt für besseres Abrollverhalten und präziseres Handling bei schnellen Manövern und reduziert gleichzeitig Fahrgeräusche und Vibrationen. Diese neue Technologie minimiert den traditionellen Kompromiss zwischen Handling und Performance.

Darüber hinaus ist es durch sein einfaches Design sehr zuverlässig. Wesentliche Merkmale des neuen LS1-Motors sind unter anderem: Bis zu einer Fahrleistung von Dazu ein Zitat von Chefingenieur Dave Hill: Die digitalen Tacho-Anzeigen der C4 sind den nun wieder analogen, klassischen vier Rundinstrumenten gewichen. Die beiden Sport-Ledersitze können elektrisch sechsfach verstellt werden. Zusammen mit der höheneinstellbaren Lenksäule ergibt sich so eine ideale Sitzposition.

Ebenfalls der Fahrsicherheit dienlich ist der sensorgesteuerte so genannte Twilight Sentinel , der bei einbrechender Dämmerung automatisch die Scheinwerfer aktiviert. Magnesiumfelgen sind ebenfalls erhältlich. Es arbeitet mit batteriebetriebenen Sensoren, die innerhalb des Ventilschaftes jedes Reifens montiert sind. Die Z06 ist die sportliche Variante der normalen C5. Vergleichbar mit Kürzeln bei anderen Fahrzeug-Herstellern. Der Preis für die Z06 stieg dadurch deutlich an. Die Lackierung dieses Modells erfolgte in der Sonderfarbe Le Mans Blue Metallic mit zwei breiten silbernen und schmalen roten Streifen, die als sogenannte Racing Stripes parallel über die Motorhaube und das Dach führen.

Beim Cabrio war auch das Softtop in Shale gehalten. Produktionszahlen für das ZPaket wurden nicht veröffentlicht. Insgesamt wurden Z16 gebaut. Obwohl ursprünglich rund Stück geplant waren, wurden lediglich 46 produziert, was die ZCE zu einem begehrten Sammlerobjekt macht. Heute — in der sechsten Generation — gilt die Corvette immer noch als der amerikanische Sportwagen.

Dabei wurden diese Eigenschaften teilweise kontinuierlich verbessert. Die C6 hat zahlreiche technische Neuerungen mit sich gebracht, aber auch Techniken aus der C5 übernommen und überarbeitet: Das ZSportpaket ist auch wieder für die C6 zu bekommen; es verbessert nochmals die Fahrleistungen der Corvette.

Für das Modelljahr wurde die Corvette bezüglich Motor, Fahreigenschaften und Aussehen überarbeitet; davon ausgeschlossen bleibt die Corvette Z Zudem wird der Sound durch vakuumgesteuerte Auslassventile geregelt. Durch ein verändertes Steuergerät wurden die Schaltzeiten der Sechsgang-Automatik mit Schaltpaddels verkürzt und das manuelle Getriebe soll nun exaktere Schaltvorgänge ermöglichen. Daran hat sich bis heute nur wenig geändert. Die wollen lieber dicke Geländewagen als kleinere Limousinen fahren.

Auch Audi ist bei den Chinesen beliebt. Doch den Erfolg im Osten betrachten manche schon jetzt mit Skepsis. Um die stetig wachsende chinesische Kundschaft bedienen zu können, investiert der Konzern in kommenden Jahren nicht Milliarden in den Ausbau der Produktion.

Und die Abhängigkeit wächst: Ausgerechnet die Hauptmarke Volkswagen schwächelt. Die Rendite sank von 2,9 auf 2,5 Prozent. Fünf Milliarden sollen so eingespart werden. Doch der Auf- und Ausbau der Lkw-Allianz geht nur schleppend voran. Durch die Zusammenlegung befürchten einige Manager auch einen Machtverlust.

Alle Fäden führen in Wolfsburg zusammen. Mit dieser zentrierten Struktur ist der Konzern zu weit von vielen Märkten entfernt, glauben manche Kritiker. Aktuell stellen die Arbeitnehmer im Kontrollgremium die Hälfte der 20 Mitglieder und mit Huber den Interimsvorsitzenden. In der Vergangenheit zeigte sich auch das Land Niedersachsen, das mit seinen 20 Prozent an VW strategische Entscheidungen blockieren kann, sehr gewerkschaftsnah.

Das Land will möglichst viele Arbeitsplätze in Deutschland schaffen und erhalten. Gegen die Stimmen von Gewerkschaft und Land lassen sich in dem Diess dürfte die Fertigungstiefe bei der Kernmarke VW weiter reduzieren, also weniger Teile selbst bauen.

Er wird auch Personal abbauen müssen. Winterkorn hatte im Juli bereits gesagt, dass VW sich von Teilen der Komponentenfertigung verabschieden müsse, wenn Lieferanten preisgünstiger seien.

So könnte Diess das konzerneigene Getriebewerk in Kassel infrage stellen. Irgendetwas, um Jobs zu halten und trotzdem Kosten zu senken, müsste sich auch Osterloh einfallen lassen. Trotz des bevorstehenden Modellwechsels entschieden sich Im Vorjahr waren es noch Rang zwei geht an das Konkurrenzmodell Chevrolet Silverado mit Wie sich die Bilder gleichen: Generell sind die Asiaten stark: Für Winterkorn ist es ein Prestigeprojekt.

Doch der zweite Anlauf floppt bis heute.