Republik Zypern

 


Im Jahre lag die Türkei bzgl.

Navigationsmenü


Dadurch ist die Verfassungswirklichkeit in der Türkei weit von einem parlamentarischen System entfernt und entspricht einem Präsidialsystem , allerdings im Unterschied zum idealtypischen präsidentiellen Regierungssystem kann das Kabinett unter Vorsitz des Präsidenten Dekrete mit vorläufiger Gesetzeskraft erlassen. Im Juli trat die am April angenommene Verfassung in Kraft. Mit den erweiterten Rechten der Exekutive, insbesondere des Staatspräsidenten, hat sich im Wesentlichen gegenüber dem zweijährigen Ausnahmezustand nichts geändert.

Die dem Präsidenten Erdogan unterstehende Regierung wurde am 9. Sie besteht aus Parlamentariern, die vom Volk direkt für vier Jahre gewählt werden. Lebensjahr ist jeder Staatsbürger der Türkei wahlberechtigt und auch wahlpflichtig.

Eine Stimmabgabe an türkischen Grenzübergängen ist möglich. Die letzten Wahlen zum Parlament fanden am Acht Parteien stellen mindestens einen Abgeordneten: Die Zusammensetzung des Parlaments sieht wie folgt aus: Abgeordnete, die Minister werden oder aus anderen Gründen aus dem Parlament ausscheiden, müssen ihren Sitz aufgeben. Dieser kann nicht nachbesetzt werden. Die Behandlung der religiösen Minderheiten wird zunehmend umstrittener und ist mittlerweile international kritisiert.

Das Prinzip der in der Türkei praktizierten Version des Laizismus eines der sechs Grundprinzipien des Kemalismus schreibt eine strenge Trennung von Religion und Staat vor, in der Realität ist die islamische Religion dem Staat untergeordnet. Der Islam ist seit nicht mehr die bestimmende politische Kraft im Land. Religionsgemeinschaften können aus dem Verfassungsabschnitt keine Rechte geltend machen.

Dies betrifft vor allem die Christen in der Türkei , deren Kirchen keinen Rechtsstatus besitzen. Die Türkei hat seit ein weit gehendes Anti-Terror-Gesetz. Dieses wurde später entschärfend reformiert, um es europäischen Standards anzugleichen nach Einschätzung der EU-Kommission noch nicht ausreichend ; allerdings wurde seine Auslegung durch Regierung und Justiz seit massiv ausgeweitet.

Es gibt Berichte von Folter im Zusammenhang mit dem Kurdenkonflikt. Die Folter richtete sich hauptsächlich gegen die PKK. Dank ausländischer Überwachung besonders durch die EU der türkischen Polizeistationen und neuer, allerdings nur langsam umgesetzter Gesetze, sank die Zahl der Folter- und Todesopfer bis heute erheblich. Demnach seien Menschen, die beschuldigt werden, an jenem Putschversuch teilgenommen zu haben bzw.

Im Zuge des kemalistischen Modernisierungsprojekts versuchte der Staat seit die Gleichstellung von Frauen mit Männern durch Reformen durchzusetzen. Seit dürfen Frauen in der Türkei wählen und seit können sie sich auch zur Wahl stellen. Ab änderte sich das Verhältnis zwischen feministischer Bewegung und institutionalisierter Politik. Davor wurden bei solchen Morden unter dem Motiv der Familienehre vor den Gerichten mit Erfolg mildernde Umstände geltend gemacht. Diese mildernden Umstände wurden mit dieser Strafrechtsreform nichtig.

Ein kontrovers diskutiertes Thema ist die Situation der Rede- und Pressefreiheit. Am Morgen des April wurde auf der Internetsite Turkey Blocks bekanntgegeben, dass bei mehreren türkischen Internet-Providern der Zugriff auf alle Ausgaben von Wikipedia, in allen Sprachen, gänzlich und bei einem teilweise blockiert wurde.

Bei der Rangliste der Pressefreiheit , die von Reporter ohne Grenzen herausgegeben wird, belegt die Türkei Platz von Ländern [91] , nachdem sie noch auf Platz von gestanden hatte. Darüber hinaus versucht die Türkei eine Führungsrolle bei den Turkstaaten Nordzypern , Aserbaidschan , Usbekistan , Turkmenistan , Kirgisistan und Kasachstan Vorder- und Zentralasiens einzunehmen und ihre Beziehungen zu den autonomen turksprachigen Republiken und Regionen zu verbessern.

Allerdings bahnt sich seit dem Gazakrieg von Ende eine Beziehungskrise an. Dezember beschloss der Europäische Rat die Aufnahme von Beitrittsverhandlungen mit der Türkei zum 3. Zuvor hatten dies sowohl die Europäische Kommission als auch das Europäische Parlament befürwortet.

Obwohl die Verhandlungen pünktlich begonnen hatten, streben Beitrittsgegner weiterhin eine Privilegierte Partnerschaft an. Diese wird jedoch von türkischer Seite und den meisten EU-Mitgliedstaaten abgelehnt. Das türkische Militär wird auch im Landesinneren beim Katastrophenschutz eingesetzt. Aufgrund vieler strategisch wichtiger Stützpunkte dient die Türkei als Drehscheibe für die Militärinterventionen im Nahen Osten.

In der Türkei besteht für jeden Mann ab dem Lebensjahr die allgemeine Wehrpflicht. Zurückstellungen sind für Universitätsstudenten, Arbeiter im Ausland oder bei ernsthafter Krankheit möglich. Bei einer Sitzung am 6. Für türkische Staatsangehörige, die in der Türkei leben, besteht seit dem 3.

August die Möglichkeit, für Dieses ist jedoch an die Bedingung geknüpft, dass der Antragssteller vor dem 1. Januar geboren sein muss. Für die im Ausland lebenden Staatsangehörigen besteht die Möglichkeit, sich vom Wehrdienst durch Geldzahlung ganz zu befreien. Anfänglich war die nötige Zahlung dafür bei umgerechnet Ein in der Türkei abgeschlossenes Hochschulstudium verkürzt die Wehrpflicht auf 6 Monate.

Die türkischen Streitkräfte sehen sich als Hüter der Demokratie und des Kemalismus. Der Ablauf beider Putsche ist ähnlich, das Militär blieb wenige Jahre an der Macht und gab sie, nach einer Verfassungsreform, wieder an eine Zivil regierung ab. Die Zielrichtung des Militärs war jedoch bei den zwei Putschen unterschiedlich. Der Staatsstreich vom Mai wurde von eher links orientierten Offizieren mittleren Ranges getragen und führte zu einer demokratischeren Verfassung.

Der Putsch von September kam aus der Generalität und dem rechten Lager und führte zu einer neuen Verfassung. Allerdings lief dieser letzte Umsturz ohne Waffengewalt ab. In der Nacht zum Juli fand ein Putschversuch statt; er scheiterte. Teile der Opposition und der Medien bezeichneten dies als "zivilen Putsch".

Das Bildungsministerium kündigte zudem Lehrlizenzen von April wurden tausende Staatsbedienstete gekündigt. Offiziell hatte der Rat nur beratende Funktion. Inoffiziell kam das aber einer Weisungsbefugnis des Militärs gegenüber der Politik gleich. Nach der Reform wird die Funktion des Rates auf die Politikberatung reduziert und zudem die Zahl der Militärs im Rat auf einen einzigen Generalstabschef gesenkt. Auch steht dem Rat nun ein Zivilist als Generalsekretär vor, der dem stellvertretenden Ministerpräsidenten untergeordnet ist.

Zudem wird ab der gesamte militärische Etat der parlamentarischen Kontrolle unterstellt, was vor der Reform nicht der Fall war. Das Militär konnte die Ausgaben für das Militär selbst bestimmen und unterhielt versteckte Posten für Militärausgaben im Gesamthaushalt. Die einzelnen Provinzen sind weiter in einzelne Landkreise und Gemeinden unterteilt.

Hauptstadt und Regierungssitz ist das in Zentralanatolien gelegene Ankara mit 4. Die eigentliche Stadt hat Izmir ist mit 3. Weitere wichtige Städte sind Adana 2. Die türkische Wirtschaft erreichte von bis hohe Wachstumsraten.

Öl, Vorprodukte und Getreide müssen eingeführt werden. Die türkische Wirtschaft wuchs und um jeweils rund 9 Prozent; wuchs sie um 2,2 Prozent. Finanzministerium [] Weltbank []. Die wirtschaftliche Situation der Türkei ist sehr widersprüchlich. Die Gesamtzahl der Beschäftigten wird für auf 31,3 Millionen geschätzt.

Zudem gibt es in der türkischen Volkswirtschaft erhebliche strukturelle Probleme. Damit verlor die Türkische Lira 6 Nullen. Die Wirtschaft der Türkei ist durch ein hohes Wachstum geprägt, verbunden mit einer noch höheren Inflation.

Die wichtigsten Wirtschaftssektoren sind die Textilindustrie , der Tourismus , die Automobilindustrie , ferner die chemische Industrie , der Maschinenbau und die Elektronikbranche. Die Direktinvestitionen von ausländischen Unternehmen in der Türkei lagen bei ca.

Euro, davon 3,3 Milliarden aus Deutschland. Ratingsagenturen stuften das Land unter dem Eindruck der Erosionen der Institutionen seit dem Putsch im Jahr mehrfach herab: Moody's stufte die Landeswährung auf den Ramschbereich ab und kritisiert die fehlende Unabhängigkeit der Notenbank und der Gerichte von politischen Einflüssen. Für zehnjährige Anleihen musste die Türkei, dem hohen Risiko ihrer Investoren entsprechend, im Jahre 12 bis 13 Prozent zahlen. Das stark negative Leistungsbilanzdefizit wuchs weiter.

Im Jahre lag die Türkei bzgl. Die installierte Leistung der Kraftwerke in der Türkei betrug am April ist das türkische Stromnetz an das europäische Verbundsystem angeschlossen. September statt; danach wurde schrittweise die volle Anbindung verwirklicht.

Deutschland war der wichtigste Handelspartner der Türkei. Das Handelsbilanzdefizit der Türkei wird als zu hoch bewertet, kann jedoch zum Teil durch Einnahmen aus dem Tourismus und Überweisungen von Auslandstürken ausgeglichen werden. Der Tourismus spielt eine wichtige Rolle für die Türkei. Die Türkei gehört zu den 10 meistbesuchten Ländern weltweit. Der Staatshaushalt umfasste Ausgaben von umgerechnet ,8 Mrd.

US-Dollar , dem standen Einnahmen von ,3 Mrd. Der Güterverkehr mit dem Ausland erfolgt überwiegend über den Wasserweg und der Personenverkehr über den Luftweg.

Damit zeigt sich die Bedeutung dieses Sektors für die Türkei auf eindrucksvolle Weise. Das Autobahnnetz soll in den nächsten Jahren weiter ausgebaut werden.

Bei Überlandfahrten sind Reisebusse sehr beliebt. Hier konkurrieren viele Unternehmen um die Gunst der Fahrgäste, daher ist der Service bei den Busgesellschaften sehr gut, so wird bei den Überfahrten den Reisenden Kaffee, Tee, Wasser und Gebäck gereicht.

Die Verkehrssicherheit erreicht derzeit noch nicht das Niveau der meisten europäischen Staaten. Angebote im Bereich der Verkehrspsychologie sind in Vorbereitung. Die Einnahmen durch Mautgebühren betrugen im Jahre Mio. Mautpflichtig sind die drei Brücken über den Bosporus und sechs Autobahnstrecken. Die Brücke der Märtyrer des Fahrzeuge, seit kommt die Yavuz-Sultan-Selim-Brücke hinzu.

Der Nahverkehr wird in den Städten durch öffentliche Busse organisiert. Diese Kleinbusse gehören Privatpersonen und fahren bestimmte Linien ab, ähnlich wie öffentliche Busse. Unterwegs darf jeder Passagier an einem beliebigen Ort ein- oder aussteigen wie bei einem Taxi.

Die Fahrtkosten sind abhängig von der gefahrenen Strecke und werden bar beim Fahrer oder seinem Gehilfen bezahlt. Daneben gibt es reguläre Taxis, die mit einem Taxameter arbeiten.

Die Trassierungen des Eisenbahnnetzes stammen teilweise noch aus der ersten Hälfte des Jahrhunderts, wurden jedoch in letzter Zeit massiv erneuert. Seine Länge beträgt heute rund Die durchschnittliche Reisegeschwindigkeit liegt oft unter derer des dichten Netzes des öffentlichen Busverkehrs.

Jedoch ist der Komfort in den Zügen weit höher. Es gibt nur noch eine Wagenklasse , Pullman genannt. Darüber hinaus werden in den Nachtverbindungen Schlafwagen Zweibettabteile oder Liegewagen Vierbettabteile angeboten. Seit einigen Jahren hat die türkische Regierung die Bedeutung des Schienenverkehrs wieder erfasst und investiert sehr viel in diese Branche.

So wurden unter anderem neue Triebwagen angeschafft und die Stationen und Gleise erneuert. März in Betrieb ging. Ende wurde eine Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Ankara und Konya eröffnet, Ende eine weitere zwischen Istanbul und Konya. Von Ankara nach Sivas ist ebenfalls eine Hochgeschwindigkeitsstrecke im Bau. Im Rahmen des europäischen Verkehrskonzeptes Wider Europe for Transport soll eine weitere Hochgeschwindigkeitsverbindung bis an die bulgarische Grenze errichtet werden.

Dafür wird die Hochgeschwindigkeitsstrecke um 7. Bis sollen alle Strecken in Betrieb gehen. Die Kosten für das Megaprojekt betragen Mrd. Die chinesische Regierung stellt die nötigen Kredite für das Vorhaben bereit.

In Istanbul wird an einer Unterquerung des Bosporus Marmaray gearbeitet. Nach der Fertigstellung werden spezialangefertigte Züge alle Minuten unterirdisch den europäischen Teil mit dem asiatischen Teil Istanbuls verbinden. Die Kapazität der Personenbeförderung in eine Richtung oneway beträgt Ab sollen die ersten Züge rollen.

Im Verhältnis zur Einwohnerzahl ist der schienengebundene Personennahverkehr in diesen Städten allerdings unterentwickelt: In Ankara bestehen — bei 4,5 Mio. Einwohnern — zwei, technisch miteinander nicht kompatible, U-Bahn- und eine S-Bahnlinie. In Istanbul bestehen — bei einer zwischen 13 Mio. Dies ist eine nur sehr begrenzte Alternative zum meistgenutzten Busnetz.

Insgesamt verfügt die Türkei über [2] Flughäfen , wovon 15 internationale Flughäfen sind. Im europäischen Teil Istanbuls ist der Bau eines dritten internationalen Flughafens geplant. Er soll im Stadtteil Silivri entstehen. Einige nationale Flughäfen wie z. Mit einer Küstenlänge von 8. Die Tonnage der gesamten türkischen Handelsflotte beträgt fast Der Handelsflotte gehören Frachter mit über Bruttoregistertonnen an. In Izmir und Istanbul ist der Fährverkehr ein wichtiges Nahverkehrsinstrument.

Die Fahrtdauer in Istanbul zwischen dem europäischen und dem asiatischen Teil beträgt je nach Route zwischen 20 und 40 Minuten. Die Leitung hat eine jährliche Kapazität von 14 Milliarden Kubikmetern. Die Kapazität ist auf sieben Milliarden Kubikmeter Gas ausgelegt. Der einzige Festnetzanbieter der Türkei ist die Türk-Telekom. Während die Zahl der Festnetzanschlüsse stagniert, verzeichnet der Mobilfunkbereich hohe Wachstumsraten. Waren noch 19,5 Mio. Festnetzanschlüsse registriert, sank die Zahl der Anschlüsse geringfügig auf 19 Mio.

Die Zahl der Mobilfunknutzer stieg hingegen von 17,1 Mio. Die internationale Anbindung der Kommunikation wird u. Der internationale Internetcode ist die Endung.

Die meisten türkischen Websites nutzen jedoch die TLD. Laut der neuesten Erhebung des türkischen Statistikinstituts vom Die Kultur der heutigen Türkei ist eine Verschmelzung der alttürkischen Nomadenkultur Zentralasiens und Sibiriens , der Kultur im osmanischen Reich mit ihren byzantinischen , persischen , arabischen , kaukasischen , armenischen und kurdischen Einflüssen sowie die starke europäische Richtung seit Gründung der Republik durch Atatürk.

Kulturelles Zentrum des Landes ist die Millionenmetropole Istanbul. Die Wurzeln der türkischen Literatur reichen weit zurück in die Vergangenheit. Vor der Annahme des Islams war die schriftliche und mündliche türkische Literatur von der Nomadenkultur und dem Schamanismus geprägt. Die Orhon-Inschriften aus dem 6.

Jahrhundert bilden die ersten schriftlichen literarischen Werke der Türken. Die Türken traten in der ersten Hälfte des Jahrhunderts zum Islam über. Mit dem Islam stieg auch der Einfluss der arabischen und persischen Sprache auf die türkische Literatur.

Der islamische Einfluss hielt vom Jahrhundert bis in die Mitte des In dieser Zeit kann die Entwicklung der türkischen Literatur in zwei Hauptgruppen unterschieden werden: In der Tanzimat -Periode im Jahrhundert wurde der westliche Einfluss stärker. Zunächst wurde westliche Literatur ins Türkische übersetzt und in den 70er-Jahren des Jahrhunderts erschienen die ersten türkischen Romane.

Zugleich kommt auch eine nationalistische und patriotische Dichtung auf. Prägend sind insbesondere zwei Ereignisse: Die neuen Schriftsteller wenden sich von der herkömmlichen festgefügten Stilistik und Sprache ab. Dieses wird besonders von den Garip -Dichtern um Orhan Veli propagiert.

Mit der Form verändern sich auch die Inhalte der türkischen Literatur zunehmend. Mit der Hinwendung zur Schilderung der Lebensumstände bleibt soziale und politische Kritik am Staat nicht aus.

Der Staat reagiert mit Zensur und politischer Gewalt. Mit den Arbeitsmigranten kommen in den er Jahren türkische Literatur und türkischstämmige Schriftsteller auch nach Westeuropa. Bücher werden verstärkt übersetzt. Teilweise wird diese Literatur auch wieder in die Türkei zurückgetragen. Während die Zensur und die drei Militärputsche , und die Entwicklung der türkischen Literatur hemmten, tragen Schriftsteller auf dem Umweg dieser Migrantenliteratur mit dazu bei, dass es heute eine sehr vielfältige und eigenständige türkische Literatur gibt.

Ferner diverse islamische Reliquien, wie Waffen Mohammeds und der ersten Kalifen, eines der ältesten Koranexemplare oder auch angebliche Barthaare des Propheten Mohammed. Gleich gegenüber befindet sich die Hagia Sophia , ehemals Hauptkirche des byzantinischen Reiches und religiöser Mittelpunkt der Orthodoxie. Heute ist der sakrale Bau für die Öffentlichkeit als Museum zugänglich.

Auf dem dritten Rang der meistbesuchten Kulturstätten der Türkei liegt mit etwa 2 Millionen Besuchern im Jahr die antike Metropole Ephesos , die seit von österreichischen Archäologen erforscht wird und mit der wieder aufgerichteten Fassade der Celsus-Bibliothek und den Ruinen der Hanghäuser die Touristen beeindruckt.

Auch die bekannteste Stadt des Altertums, Troja , befindet sich in der Türkei. Zu den europaweit bedeutendsten archäologischen Museen gehören das Archäologische Museum in Istanbul und das Museum für anatolische Zivilisationen in Ankara.

Der Gebäudekomplex vereint armenische, georgische, persische, seldschukische und osmanische Architekturstile. Hörfunk und Fernsehen sind in der Türkei als duales System organisiert.

Die meisten Sender sind in der Hand einiger weniger Medienkonzerne. Die Regulierung der privaten Hörfunk- und Fernsehsender obliegt der Regulationsbehörde RTÜK , die sowohl Lizenzen erteilt und entzieht als auch zeitlich begrenzte Sendeverbote erteilen kann. Das Pressewesen ist staatlich nicht mehr reguliert, die meisten Printmedien unterliegen jedoch der freiwilligen Selbstkontrolle des türkischen Presserates, der auch Beschwerden zu elektronischen Medien bearbeitet. Für das Aufgreifen solcher Themen wurden bis in die späten er-Jahre hinein zahlreiche Journalisten inhaftiert und angeklagt und Zeitungen reihenweise geschlossen.

Üblich ist es auch, dass Fernsehsendern zeitlich beschränkte Sendeverbote erteilt werden. Im Rahmen der Beitrittsbemühungen in die Europäische Union wurden die Verfassung und das Pressegesetz reformiert, wodurch sich die Lage der Meinungsfreiheit in den letzten Jahren deutlich entspannt hat. Dennoch gibt es nach wie vor internationale Kritik an der Situation der Medienfreiheit.

Einem Zeitungsartikel der FAZ zufolge vom Geleitet werden die Fernseh- und Rundfunkanstalten durch eine Direktion. Diese ist zwar formal unabhängig, ihre Mitglieder werden jedoch von der Regierung ernannt. Erst seit sind private Fernseh- und Rundfunkanstalten zugelassen. Seitdem hat die TRT relativ schnell ihre frühere Bedeutung verloren. Ihr Marktanteil bleibt inzwischen deutlich unter dem der wichtigsten privaten Konkurrenz.

Mai konkurrieren auf dem nationalen Fernsehmarkt. Die Hörfunklandschaft ist ähnlich vielfältig, es existieren über Sender. Nach der schweren Wirtschaftskrise erfasste eine schnelle Konzentrationsbewegung die türkische Medienlandschaft. Viele Medienunternehmen wurden, um ihren Erhalt zu sichern, vom Staat aufgekauft und kurz später wieder privatisiert.

Seitdem prägen einige wenige Medienkonzerne die türkische Medienlandschaft. Es erscheinen zahlreiche Wochen- und Monatszeitschriften, die sich in der Regel auf ein bestimmtes Thema spezialisieren Frauen-, Motor-, Sportmagazine etc. In der Türkei leben mehrere zehntausend deutschsprachige Europäer, die sich dort ständig oder überwiegend aufhalten.

Weitere Herausforderungen für die türkische Medienlandschaft bilden der hohe Konzentrationsgrad, die harte Konkurrenz um den relativ kleinen türkischen Werbekuchen sowie das Nicht-Vorhandensein einer Berufsvertretung für Journalisten. Die Opposition kritisierte das neue Gesetz als Zensurvorhaben. Es sei Zeit für Europa, klare Worte zu finden. In der Praxis wurde es aber nicht immer streng befolgt, sichtbar z.

Sie wurde im Einer der bekanntesten türkischen Maler heutzutage ist Bedri Baykam. Bildhauerei war aufgrund des islamischen Bilderverbots im Osmanischen Reich ebenfalls religiöse Grenzen gesetzt. Die Bildhauerei beginnt mit der republikanischen Kulturpolitik, die eine Denkmallandschaft forderte. Ein moderner künstlerischer Vertreter ist z. Das inländische Massenkino wird durch triviale und leichte Komödien und Action-Filme beherrscht. Einige der Filme dieser produktiven Phase mit bis zu Filmen im Jahr gelten in der Türkei als Kultfilme, besonders die Komödien von Kemal Sunal in seiner Paraderolle als sympathischer Verlierer aus der Unterschicht, der trotz aller Widrigkeiten sein Herz am rechten Fleck hat.

Dieser und die Filme der Folgereihe basieren auf den Abenteuern einer kleinen türkischen Antiterroreinheit unter anderem im Irak und in Israel und basieren auf der populären Serie Kurtlar Vadisi. Als kulturelles Exportgut sind sie fest in ausländischen Kanälen mit sehr hohen Einschaltquoten integriert. Emanzipierte Frauenrollen und das ausgestrahlte Geschichtsverständnis führten zu Protesten und Regulierungen in verschiedenen Importländern. Diese Serie wird weltweit von rund Millionen Zuschauern verfolgt.

Entgegen geläufiger Meinung war die osmanische Musik im Gegensatz zur Literatur kaum von arabischen Elementen geprägt. Nach der Republikgründung betrieb die Regierung eine stärkere Förderung türkischer Musik. Es existiert ein Staatsensemble für klassische türkische Musik. Bis nahm die Türkei am Eurovision Song Contest teil. Zurna und Davul sind in ländlichen Gebieten beliebt und werden sehr oft auf Hochzeiten und anderen Feiern gespielt.

Des Weiteren sind die Hirtenflöte Kaval und die Ney verbreitet. Auch Elektrosaz und Darbuka , die häufig von elektrischen Keyboards begleitet werden, sind populär.

Zahlreiche europäische klassische Komponisten im Jahrhundert waren von der türkischen Musik, insbesondere den starken Rollen der Blechbläser und Schlaginstrumente in den Janitscharenkapellen fasziniert. Türkische Instrumente wurden auch in Ludwig van Beethovens 9.

Mozart schrieb sein Rondo alla turca in seiner Klaviersonate Nr. Obwohl dieser türkische Einfluss nur eine Modeerscheinung war, führte er Becken , Basstrommel und Glocke in das Symphonieorchester ein. Die Türkei brachte auch bedeutende und bekannte Interpreten der europäischen Klassischen Musik hervor: Es existiert auch ein Staatsensemble für klassische türkische Musik.

Die gegenwärtige türkische Küche ist das Resultat einer Vermischung der ursprünglichen nomadischen Kochtradition der türkischen Stämme mit der Küche des Nahen Ostens. Sie bezieht seit ihrer Völkerwanderschaft darüber hinaus Einflüsse aus dem Mittelmeerraum ein.

Diese Vielfalt der Einflüsse entwickelte sich durch die Jahrhunderte besonders unter der Prägung der osmanischen Kultur und Lebensweise zur heutigen charakteristischen türkischen Küche. Als ein wichtiger Ort der kulinarischer Entwicklung gilt die osmanische Palastküche z.

Die türkische Küche hat auch die griechische und die Balkanküche geprägt — unter anderem auch die Etymologie. Döner Kebab wird aus Rind-, Kalb- oder Geflügelfleisch hergestellt. In der Türkei, aber auch in anderen europäischen Ländern, wird der Döner auch auf dem Teller serviert.

Die religiösen Feiertage richten sich nach dem islamischen Mondkalender , daher finden sie jedes Jahr ca. Dadurch kommt es bisweilen dazu, dass eines der Feste in einem Kalenderjahr zweimal stattfindet, einmal Anfang Januar und noch einmal Ende Dezember.

Der wöchentliche Ruhetag ist der Sonntag und nicht — wie in vielen anderen islamisch geprägten Staaten — der Freitag. Die Türkei war Gastgeber der Basketball-Weltmeisterschaft Sie unterlag im Finale gegen die USA mit Europameisterschaften wurden in Bursa , die Europameisterschaften in Ankara ausgetragen. Die Türkei war unter anderem Austragungsort mehrerer Balkanmeisterschaften, der 4.

Junioren-Europameisterschaften Izmir , der 8. Junioren-Weltmeisterschaften Istanbul , der 2. Frauen-Weltmeisterschaften Antalya , der 1. Universitäts-Weltmeisterschaften Antalya , der 5. Kadetten-Weltmeisterschaften Istanbul , der 1.

Jugend- und Juniorenweltmeisterschaften der Frauen Antalya , der europäischen Olympiaqualifikationsturniere Trabzon und Samsun sowie der Jugend-Europameisterschaften Antalya.

Der Reitsport hat in der türkischen Geschichte einen hohen Stellenwert. Die traditionelle Sportart Cirit diente dazu, die berittenen Nomaden in ihrer Schlagkraft zu trainieren. Er wird marginal, vor allem im Osten des Landes, u. Ein Nischendasein führt auch der moderne Pferdesport. Beim Kamelringen gibt es keine Reiter — hier kämpfen die Tiere untereinander. Das Ölringen wird in der Türkei seit etwa mehr als Jahren ausgeübt. In der Türkei wurden die Mittelmeerspiele und ausgetragen.

Die Türkei hat sich seit dem Jahre für alle Olympischen Sommerspiele beworben. Doch die türkische Metropole verpasste jeweils die Endausscheidung.

Bisher hat sich das türkische Bewerbungskomitee erfolglos für die Olympischen Sommerspiele , , , und beworben. Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Türkei Begriffsklärung aufgeführt. Türkiye Cumhuriyeti Republik Türkei. Geographische Gebiete der Türkei. Liste von Bergen in der Türkei. Fluss in der Türkei.

Flora und Vegetation der Türkei. Volksgruppen in der Türkei. Liste der Universitäten in der Türkei. Politisches System der Türkei. Liste der Präsidenten der Türkei.

Liste der politischen Parteien in der Türkei. Menschenrechte in der Türkei. Frauenrechte in der Türkei. Pressefreiheit in der Türkei. Liste der Provinzen der Türkei. Türkische Währungs- und Schuldenkrise Liste von Kraftwerken in der Türkei. Schienenverkehr in der Türkei. Liste von Burgen und Festungen in der Türkei. Medien in der Türkei. Feiertage in der Türkei. Statistikinstitut der Türkei , abgerufen am 1.

Grad der Urbanisierung von bis , Statista , abgerufen am Erläuterungen zur geomorphologischen Übersichtskarte der Türkei 1: Natural geography of Turkey. April ; abgerufen am Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. UN, abgerufen am Kurden leben in Türkei: Häufig gespalten und ohne eigenen Staat. Quelle der genannten Sprecherzahlen sind Ethnologue und mehrere statistische Übersichtswerke.

Verfassungstext deutsch Memento des Originals vom 1. Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bericht über die menschliche Entwicklung Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e. Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin undp. Türkei, Land der Superreichen Memento des Originals vom Ministerium für Nationale Erziehung , , abgerufen am 2. Strafe für Wahlfachdruck , abgerufen am Unter Verletzung des Londoner Garantievertrages wurde am November auf dem von türkischen Truppen besetzten Nordteil der Insel die Türkische Republik Nordzypern ausgerufen, die völkerrechtlich allerdings nur von der Türkei anerkannt wird; zudem hat der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen in seiner Resolution vom November die Unabhängigkeitserklärung für rechtlich ungültig erklärt und den Abzug der türkischen Streitkräfte gefordert.

Im Jahre wurde die Grenze zwischen den beiden Landesteilen erstmals wieder durchlässig, es erfolgte die Öffnung der Grenzübergänge für Besuche im jeweils anderen Teil der Insel zum In zeitgleichen Volksabstimmungen mit 87 bzw. Seit läuft ein neuer Wiedervereinigungsversuch. Die Zyperngriechen wünschen sich eine stärkere Bundesrepublik, während sich die Zyperntürken eine Konföderation wünschen [6] Bereits nach litt die Republik Zypern unter dem Vetorecht der beiden Volksgemeinschaften.

Mai der EU bei. Zuvor war ein Versuch der Vereinigung der Insel bei einer Volksabstimmung am April an der Ablehnung im griechischen Teil gescheitert. Januar wurde in der Republik Zypern der Euro eingeführt. Es besteht ein Doppelbesteuerungsabkommen mit Deutschland. Regling mahnte weitere Reformen im Bankensektor und auf dem Arbeitsmarkt an. Die Volkszählungsergebnisse der Türkischen Republik Nordzypern beinhalten auch diese und sind somit wesentlich höher, die dortigen Behörden geben für das Gebiet eine Einwohnerzahl von ungefähr Die Republik Zypern betrachtet alle Personen, die seit dem Unabhängigkeitsjahr die zyprische Staatsbürgerschaft besitzen oder besessen haben, als ihre Staatsbürger [17] und gewährt ihnen konsularischen Beistand, somit also allen Zyperngriechen und Zyperntürken nicht jedoch später niedergelassenen Personen.

Die alteingesessene Bevölkerungsgruppe der Insel stellen die Zyperngriechen und die Maroniten dar. Während der osmanischen Herrschaft kam ein türkischer Bevölkerungsanteil hinzu — die heutigen Zyperntürken — die jedoch ethnisch den Griechen näher stehen als den nach eingewanderten türkischen Soldaten und Kolonisten; die Zyperntürken setzen sich unter anderem auch aus türkisierten Griechen sowie aus den sogenannten Linobambaki , islamisierten Levantinern katholischer Herkunft, zusammen.

Hinzu kommen neben den Juden die Armenier , die zumeist im Zuge des Völkermordes an den Armeniern aus Anatolien fliehen mussten. Im Süden sind rund Deutsche ansässig, [20] im Norden etwa Häufigste Herkunftsländer waren das Vereinigte Königreich Die Insel ist ein beliebter Altersruhesitz. Englisch ist als Erbe der Kolonialzeit weiterhin Verkehrssprache.

Als Muttersprache gesprochen wird von den Menschen allerdings die zypriotische Mundart und sehr vereinzelt auch Pontisch , jedoch erkennt der Staat nur das offizielle Neugriechisch als Standard an. Anerkannte Minderheitensprachen sind Armenisch Westarmenisch und das von den Maroniten gesprochene Zypriotische Arabisch.

Die Christen leben seit überwiegend im von der international anerkannten Republik Zypern kontrollierten Gebiet, weniger als leben weiterhin im Norden. Die Christen gehören überwiegend der zyprisch-orthodoxen Kirche von Zypern an, die aus dem rum-orthodoxen Patriarchat von Antiochien hervorgegangen ist und nun dem Ökumenischen Patriarchat von Konstantinopel der gesamten Ostkirche untersteht.

Unter den Zyperntürken dominierte traditionell der Sufismus, im Bezirk Larnaka befindet sich das wichtige Heiligtum Hala Sultan Tekke , ein Derwischkloster , das auch von Christen aufgesucht wird. Juden leben seit wieder auf Zypern. Seit den er Jahren haben sich etwa Juden permanent niedergelassen.

Zypern ist ein beliebtes Urlaubsland für Israelis. Der Umgang mit religiösen Kulturgütern ist nach wie vor sehr umstritten und ein häufiger Streitpunkt im Zypernkonflikt.

Aus einer Fotodokumentation, die der griechisch-zyprische Präsident Tassos Papadopoulos am Anders als die Zollämter und die involvierten Gerichte sehen die türkischen Medien den Schmuggel als Inszenierung der zyprischen Regierung.

Während in der Phase — die Republik Zypern insgesamt nur Zypern hatte lange Zeit bis auf einige Hochschulen und Fachhochschulen keine Universität. Die wichtigste neue Institution ist die gegründete Universität Zypern. Ab waren türkische Zyprer in der Republik Zypern von Studiengebühren befreit. Für den türkisch verwalteten Teil liegen keine genauen Zahlen vor, es wird jedoch allgemein von einer wesentlich schwächeren Wirtschaftslage in diesem Teil der Insel ausgegangen.

Die Angaben beziehen sich daher nur auf den von der international anerkannten Regierung kontrollierten Teil der Insel. Das BIP pro Kopf betrug damit etwa Platz, mit 55 von maximal Punkten. Dieser Wert liegt unter dem EU-Durchschnitt. Aufgrund der wirtschaftlichen Struktur gilt Zypern neben Malta als der am weitesten entwickelte Staat der zehn neuen Beitrittsländer. Die wirtschaftliche Entwicklung der Republik Zypern ist stark von der weltwirtschaftlichen Entwicklung geprägt.

Mit Einsetzen der zyprischen Bankenkrise schlitterte das Land endgültig in die Rezession. Für prognostizierte die zyprische Regierung ein Wachstum von 2,0. Auf Zypern sind seit dem libanesischen Bürgerkrieg viele libanesische Banken und Unternehmen ansässig, was zu einem bedeutenden Zustrom von Geldern geführt hat.

Viele Gelder werden über Zypern in Russland reinvestiert, was vor allem durch niedrige Steuern und die unkomplizierte Gründungsmöglichkeiten der Offshoreholdergesellschaften zu erklären ist. Zypern zählt steuerrechtlich gesehen zu den Steueroasen. Dadurch gibt es viele Offshore-Firmengründungen in Zypern. Im Frühjahr kam es zu einer Bankenkrise; alle Banken des Landes blieben zwei Wochen geschlossen. Dort gibt es auch Gipsgestein und Salzlagerstätten.

An den Stränden wird Tonerde abgebaut. In jüngerer Zeit wurden an der Südküste Erdölvorkommen entdeckt, die auf 8 bis 10 Milliarden Barrel geschätzt werden und von einem ägyptisch-libanesischen Konsortium erkundet wurden. Die Türkei drohte daraufhin, in das Gebiet Kanonenboote und eigene Bohrteams zu entsenden. Auf Zypern werden häufig Zitrusfrüchte angebaut. Hinzu kommt die Erzeugung von Gemüse.

Jedoch werden die landwirtschaftlich genutzten Flächen seit dem EU-Beitritt immer kleiner besonders in den Touristenregionen , da Briten verstärkt Land und Häuser für den Altersruhesitz kaufen. Im nördlichen Teil werden bevorzugt Geflügel und Lämmer aufgezogen. Januar ist der Euro nationale Währung, der damit das Zypern-Pfund ablöste. In Nordzypern gilt weiterhin die Türkische Lira als gesetzliches Zahlungsmittel; der Euro wird dennoch oft trotzdem angenommen.